01.10.2013

Z wie Zebra

Ein Lexikon umfasst ganz viele Begriffe von A bis Z.
Damit ihr Wirklich das Gefühl habt, an einem echten Lexikon zu arbeiten, bekommt ihr gleich zu Anfang ein Tier mit Z und eines mit A von uns geliefert.
Hier geht es um die Zebras - klar, dass die ganz hinten in euer Lexikon einsortiert werden, oder?
Aber die Tigerpferdchen, wie sie auch heißen, sind wirklich nicht das Letzte: Sie sind schlau, schön, schnell und streifig.
Warum die Steifen wichtig sind, erfahrt ihr auf der Lexikon- Seite.


Wenn ihr das Bild ausdrucken wollt: 
Bild mit rechter Maustaste anklicken>> im Menu, das sich dann öffnet, "Grafik speichern unter" wählen >> Grafik da auf eurem PC speichern, wo ihr sie haben wollt (vielleicht legt ihr einen eigenen Ordner mit dem Namen "Mein Tierlexikon" an >> speichern anklicken >> zum Drucken erneut die Datei der Grafik im Speicher des eigenen PCs anklicken >> drucken wählen >> ausdrucken >> Spaß haben & eine Menge über Tiere lernen

Viel Spaß mit unseren Bildern, Texten und Aufgaben wünschen 
Barbara und Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen